Ameisenfresser\ großer


Ameisenfresser\ großer
большой муравьед (Myrmecophaga tridactyla L.)

Deutsch-Russisch Wörterbuch der Forstwirtschaft, Holz-und Möbelindustrie. 2013.

Смотреть что такое "Ameisenfresser\ großer" в других словарях:

  • Ameisenfresser — Ameisenfresser, 1) (Myrmecophaga, L.), Gattung der Wurmzüngler (zahnlosen Säugthiere Cuv.), ohne Zähne, Schnauze lang, Ohren klein, rund. langbehaarter od. Wickelschwanz; Vorderfüße mit 2–4, Hinterfüße mit 4–5 scharfen, hakenförmigen Krallen, auf …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ameisenbär — Amei|sen|bär 〈m. 16; Zool.〉 Angehöriger einer Familie zahnloser, ameisenfressender Säugetiere Südamerikas: Myrmecophagidae; Sy Ameisenfresser ● Großer Ameisenbär: Myrmecophaga tridactyla; Mittlerer Ameisenbär: Tamandua tetradactyla * * *… …   Universal-Lexikon

  • Xenarthra — Nebengelenktiere Großer Ameisenbär (Myrmocophaga tridactyla) Systematik Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata) …   Deutsch Wikipedia

  • Nebengelenktiere — Großer Ameisenbär (Myrmocophaga tridactyla) Systematik Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata) Überklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Australien — (Geographisch Statistisch), 1) im weiteren Sinne die gesammten, den 5. Welttheil bildenden, im Großen Ocean vom 32° nördl. bis 56° südl. Breite, u. vom 132. – 269° östl. Länge zerstreut liegenden Inseln u. Inselgruppen, jetzt gewöhnlicher mit dem …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Thiere — (Animalia), sind organische Naturproducte mit freiwilliger Bewegnug, welche empfinden u. sich der Empfindung bewußt werden. A) Unterscheidungsmerkmale. Wie die Mineralien auf die Weise entstehen, daß sich einzelne Theilchen (Molecüle) einander… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Säugetiere — (Mammaliai hierzu Tafel »Körperteile der Säugetiere I und II«, mit Erklärungsblättern), die höchste Klasse der Wirbeltiere, behaarte Warmblüter, die lebendige Junge gebären (Ausnahme: Kloakentiere) und eine Zeitlang mit der Muttermilch ernähren.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Natāl — Natāl, 1) (Natalien), britische Colonie an der Ostküste von Südafrika, so genannt nach dem Hafenorte Port Natal, liegt zum größten Theile zwischen 281/2° u. 31° südl. Breite u. zwischen 46°10 u. 49°10 östl. Länge. Im Norden u. Nordosten bilden… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mexiko [1] — Mexiko (Estados unidos de Méjico, spr. mĕchiko: hierzu die Karte »Mexiko«), Bundesrepublik im südlichen Nordamerika, zwischen 14°56 –32°22 nördl. Br. und 86°49 –117°9 westl. L., zur Hälfte nördlich, zur Hälfte südlich vom Wendekreise des Krebses… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tiergeographie — Die geographische Verbreitung der Tiere auf der Erde ist das Ergebnis einer Reihe verschiedenartiger Faktoren, die in der Vorzeit tätig waren und bis heute fortwirken; sie verursachen eine noch unter unsern Augen sich vollziehende, langsame, aber …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Formosa [1] — Formosa (chines. Taiwan), seit 1895 zu Japan gehörige Insel an der Ostküste Chinas (s. Karte »China und Japan«), von dieser durch die Fukiënstraße geschieden, zwischen 21°54 –25°19 nördl. Br. und 120°7 –122° östl. L., 380 km lang, 120 km breit,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon